Teil und Totalprothesen

TEILPROTHESEN

Eine Teilprothese wird bei Patienten angefertigt, die eine bestimmte Anzahl von Zähnen erhalten haben und mit Haken oder Klammern an den verbleibenden Zähnen befestigt sind. Sie können Acryl oder Skelett sein (bekannt als Visil / Wironit-Prothese). Die Acrylprothese besteht vollständig aus Acrylat oder Kunststoff und ist als solche weniger haltbar als skelettiert.

Obwohl es alle Kriterien funktional ästhetisch erfüllt, kann es zu einer Schädigung des Kieferknochens kommen. Mit Teilprothese ist eine teilweise bewegliche Prothese gemeint. Der Vorteil gegenüber Skelettprothesen ist, dass sie wirtschaftlicher sind.

Eine Skelettprothese ist eine bessere Lösung, da sie nicht nur eine längere Lebensdauer (dank des eingebauten Metallgerüsts), sondern auch einen höheren Komfort für den Patienten bietet. Die Oberfläche der Prothese, die am Gaumen anliegt, ist kleiner, wodurch das Gefühl eines Fremdkörpers im Mund verringert wird.

Es hat auch den Vorteil, dass es mit präziseren geformten Haken an den natürlichen verbleibenden Zähnen befestigt wird, was für eine viel bessere Stabilität im Mund sorgt. Anstelle von Haken und einer besseren Befestigung an benachbarten Zähnen kann die Skelettprothese auch mit Aufsätzen (Clips) ausgestattet werden, die die Prothese fest und stabil im Mund halten und in dem von außen nicht sichtbaren Teil der Prothese verborgen sind.

TOTAL ZAHNERSATZ

Totalprothesen werden bei vollständiger Zahnlosigkeit angefertigt, wenn alle Zähne verloren gehen. Da sich die anatomischen Strukturen im Mund im Laufe der Zeit ändern, ist Totalprothese keine dauerhafte Lösung, sondern sie wird auch korrigiert oder neu hergestellt.

Durch die Herstellung einer Totalprothese erhält der Patient alle wesentlichen Funktionen wie normale Sprache und normale Nahrungsaufnahme wieder. Darüber hinaus wird das ästhetische Erscheinungsbild auch dem Patienten zurückgegeben. Egal für welche Prothese Sie sich entscheiden, sie hilft Ihnen, zu einem normalen Leben zurückzukehren, ohne Angst davor zu haben, alltägliche Aktivitäten, Sprechgewohnheiten und ästhetische Ansprüche zu erfüllen.

KONTAKT

+381 69 21 20 900 (WHATSAPP & VIBER)
beosmiledesign@gmail.com

LAGE

Deligradska 10/5, 11000 Belgrade

ARBEITSZEITEN

}
Arbeitstage von 10 bis 18 Stunden

Fragen Sie uns oder buchen Sie eine kostenlose Prüfung

[contact-form-7 id="3783" title="Contact form en"]